ReisenSichuan

Dazu

Dazu Sichuan Chongqing Sichuan Chongqing
Sichuan Chongqing      
Um das Bild vergrößert zu sehen, clicken Sie darauf. Um eine
virtuelle Postkarte mit einem Bild Ihrer Wahl zu verschicken, markieren
sie das Auswahlkästchen rechts neben dem Bild und clicken hier.

Sichuan (Sezuan) liegt in Südwestchina. Es ist die Provinz mit der größten Bevölkerung Chinas. Früher war Sichuan für seine hochentwickelte Landwirtschaft berühmt, heute ist es eher die scharfe und wohlschmeckende Küche.

Während der Zeit der Drei Reiche war die Provinzhauptstadt Chengdu Hauptstadt von Shu. Du Fu Caotang, die "Riedhütte des [berühmten Tang-Dichters] Du Fu", liegt direkt außerhalb der Stadt und ist von einem schönen Park umgeben. Hier entstanden über 240 seiner Gedichte. Für den berühmten Strategen Zhu Geliang wurde im sechsten Jh. der Tempel des Fürsten von Wu erbaut. Im Flußblick-Park kann man über 100 verschiedene Sorten Bambus sehen.

Der Zoo von Chengdu mag nicht unseren Standards für moderne Zootierhaltung entsprechen, hat aber 10 Riesenpandas, die man sonst kaum jemals zu Gesicht bekommen kann. Außerdem gibt es noch Goldhaar-Affen und 200 weitere Tierarten zu sehen.

Das daoistische (taoistisch) Zentrum am Grüne-Stadt-Berg 90 km von Chengdu entfernt bietet außer der schönen Landschaft einen interessanten Einblick in die Geisteswelt der Chinesen.

800-900 km von Chengdu befindet sich das Naturschutzgebiet Jiuzhaigou mit einer großen Zahl von wilden Tieren. Der Weg dorthin ist beschwerlich und zeitraubend: Man sollte mindestens 5 Tage für einen Ausflug einplanen. Dieser Umstand hat jedoch auch dazu geführt, da?man hier eine weitgehend unberührte Natur findet, die ihresgleichen auf der ganzen Welt sucht.

Etwas näher an Chengdu (150 km entfernt) gibt es das Wolong Naturschutzgebiet, wo noch wilde Pandas leben.

In Zigong, 240 km weiter, gibt es ein Dinosaurier-Museum.

Absender: Empfänger:
Name: Name:
Email: Email:
Nachricht:
 

Zuletzt geändert am 10.08.07 von Chinalink W. Odendahl