ReisenAnhui

Huangshan in Anhui
Huangshan
Um das Bild vergrößert zu sehen, clicken Sie darauf. Um eine
virtuelle Postkarte mit einem Bild Ihrer Wahl zu verschicken, markieren
sie das Auswahlkästchen rechts neben dem Bild und clicken hier.

Anhui ist berühmt für seine Berglandschaften, die schon jahrhundertelang Dichter und Maler inspiriert haben. Hier werden auch die "vier Kostbarkeiten des Gelehrten", Pinsel, Tusche, Reibstein, und Papier hergestellt.
Die Hauptstadt hei?Hefei. Hier gibt es die Terasse, auf der in der Sanguo- Zeit Bogenschützen trainiert wurden, oder zum Beispiel den Tempel für Minister Bao, einen Beamten der Song-Zeit.

Der Jiuhuashan- Berg, einer der 4 buddhistischen heiligen Berge, hat 50 Tempel und 6000 Buddhas.

Wuhu, der viertgrößte Schiffahrtshafen am Changjiang (Yangzi) bietet eine Krokodilfarm und Vergnügungsfahrten auf dem Changjiang.

Die beliebteste Touristenattraktion in Anhui ist der Huangshan- Berg, einer der schönsten Berge Chinas. Er mißt 120km im Umfang und hat 72 Gipfel, von denen der höchste, die "Lotosblume" über 1873 m.?d. Meeresspiegel hoch ist. Man steigt 800 Steinstufen hoch, die in eine Felsklippe mit 80% Steigung geschlagen wurden. Der zweithöchste Berg, die "himmlische Hauptstadt" bietet einen Felsgrat, der weniger als einen Meter breit ist. Obwohl er mit einem Eisengeländer befestigt ist, ziehen viele Besucher vor, darüberzukriechen.

Absender: Empfänger:
Name: Name:
Email: Email:
Nachricht:
 

Zuletzt bearbeitet am 10. August 2007.
Design und Inhalt von Wolfgang Odendahl für Chinalink.de