Kochen mit Chinalink


Gefüllte Tomaten mit brauner Sauce

Gefüllte Tomaten mit brauner Sauce
Zutaten Anleitung Hinweis
  • 6 Tomaten (Durchmesser ca. 5cm)
  • 300g Gehacktes vom Schwein
  • 3 EL getrocknete Shrimps
  • 1/2 Tasse Öl
  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Sojasauce
  • 1/2 Tasse klare Brühe
  • 2 TL Reisstärke

Gewürze für das Fleisch:

  • 1 EL geriebene Wasserkastanien (biji xie )
  • 1 EL Shaoxing oder Brandy
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Wasser
  • Pfeffer zum abschmecken

 

  1. Die getrockneten Shrimps in einer Tasse Wasser einlegen, bis sie weich sind, dann zusammen mit den anderen Gewürzen gründlich mit dem Hackfleisch vermischen.
  2. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, herausnehmen, die Schale abziehen und halbieren. Das Innere entfernen bis nur noch das feste Fruchtfleisch übrig ist und etwas Reisstärke hineinpudern. Dann mit der Hackfleischmischung füllen. Das Hackfleisch können Sie mit einem angefeuchteten Finger glatt streichen.
  3. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Tomaten mit der Füllung nach unten in die Pfanne setzen. Wenn die Tomaten eine orange- rote Farbe bekommen, herausnehmen und in einem tiefen Teller anordnen. Den Teller mit Tomaten in die Pfanne stellen, die Sojasauce und den Zucker darübergeben, das Wasser um den Teller herum in der Pfanne verteilen und mit Deckel ca. 20 Minuten lang kochen lassen.
  4. Die Tomaten herausnehmen und die Sauce, die sich im Teller gesammelt hat, zu dem in der Pfanne verbleibenden Wasser hinzugießen. Mit der Reisstärke anrühren, bis sie leicht dickflüssig wird und über die Tomaten gießen, die man auf einem flachen Teller, Füllung nach oben, angeordnet hat.

 

Getrocknete Shrimps, Reisstärke und Wasserkastanien erhalten Sie preiswert im Asienladen.

Ebenso sollte ein guter Asienshop auch Dämpfkörbe aus Bambus führen, die die Zubereitung erleichtern.

 


Chinalink wünscht guten Appetit.
Weitere Informationen bei kochen@chinalink.de
Wolfgang Odendahl, 07. ¤@¤ë 1999