Fisch: La Douban Yu - Karpfen mit scharfer Bohnensauce

Kochen mit Chinalink


Fisch: La Douban Yu - Karpfen mit scharfer Bohnensauce

Fisch: La Douban Yu - Karpfen mit scharfer Bohnensauce
Zutaten Anleitung
  • 1 lebendiger Karpfen (ca. 150g)
  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebel
  • 1 EL gehackter Ingwer
  • 1 EL gehackter Knoblauch
  • 2 EL scharfe Bohnensauce (doubanjiang doubanjiang)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Reiswein
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 EL Essig
  • 1/2 EL Maisstärke
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Öl
  1. Den Fisch töten, ausnehmen und auf beiden Seiten 1/2 cm tief 3 Streifen einschneiden.
  2. Das Öl im Wok erhitzen, den Fisch hineinlegen und von beiden Seiten goldbraun braten.
  3. Den Fisch an die Seite schieben und das übrige Öl benutzen, um den Ingwer und Knoblauch anzubraten. Die scharfe Bohnensauce dazugeben, bis es duftet, dann den Reiswein und die Sojasauce hineingeben und mit Zucker und Salz vermischen. Zuletzt das Wasser dazugeben und den Fisch wieder in die Mitte legen.
  4. ca. 3 Minuten kochen. Beim Kochen ständig die Sauce mit einem Löffel über den Fisch gießen.
  5. Wenn die Sauce bis auf die Hälfte verdunstet ist, kann man sie mit Maisstärke (die man mit ein bißchen Wasser anrührt) abbinden. Essig und Sesamöl dazugießen.
  6. Zum Schlu?die Frühlingszwiebel darüberstreuen und in einem tiefen Teller servieren.

 

 


Chinalink wünscht guten Appetit.
Weitere Informationen bei kochen@chinalink.de
Wolfgang Odendahl, 07. ¤@¤ë 1999