Hongshao Rou, gekochtes Schweinefleisch in brauner Sauce

Kochen mit Chinalink


Hongshao Rou, gekochtes Schweinefleisch in brauner Sauce

Hongshao Rou, gekochtes Schweinefleisch in brauner Sauce
Zutaten Anleitung Hinweis
  • 900g Schweinebauch
  • 125g Schweinehaut
  • 8 Frühlingszwiebeln
  • 2 Sternanis
  • 1 Tasse Sojasauce
  • 1/2 Tasse Reiswein
  • 100g Kandiszucker
  • 2 Tassen gekochtes Wasser
  1. Den Schweinebauch in Würfel von ca. 3cm schneiden.
  2. Die Schweinehaut in kleine Würfel schneiden und 10 Sekunden in kochendem Wasser abbrühen.
  3. Auf den Boden eines Topfes die Frühlingszwiebeln anordnen. Darauf die Fleischwürfel verteilen. Mit dem Anis, Kandiszucker, Reiswein, Sojasauce und 2 Tassen gekochtem Wasser zum Kochen bringen, dann bei kleiner Hitze eine Stunde köcheln, dann auf mittlere Hitze stellen, bis von der Sauce weniger als 1/2 Tasse übrig ist.
  4. Alles auf einem Teller anrichten, die Frühlingszwieblen entfernen und servieren.
Während des Kochens darf der Deckel nicht geöffnet werden, aber der Topf sollte während der ersten zwanzig Minuten ab und zu geschüttelt werden, damit die Frühlingszwiebeln nicht anbrennen.

Die Schweinehaut sorgt dafür, da?die Sauce appetitlich glänzt.

 


Chinalink wünscht guten Appetit.
Weitere Informationen bei kochen@chinalink.de
Wolfgang Odendahl, 07. ¤@¤ë 1999